E-Mobilität - Chancen und Risiken

Mitmachen beim Fragebogen zur Bachelorarbeit einer Studentin des Landkreises!
Datum: 18.08.2020

Ihre Antworten helfen!

Umfrage zur E-Mobilität entlang der Flaeming-Skate | Foto: Carmen Bölke

Sich e-mobil mittels Pedelec oder E-Bike auf der Flaeming-Skate zu bewegen, könnte als Chance für einen nachhaltigen Tourismus in der Region gesehen werden. Oder verbinden Sie damit möglicherweise Risiken? - Dies wollen wir ergründen!

Die Umfrage erfolgt anonym im Rahmen der Bachelorarbeit von Carmen Bölke - Studentin des Landkreises Teltow-Fläming - im Studiengang „Öffentliche Verwaltung Brandenburg“. Frau Bölke wird neben der Online-Befragung auch analog mit Papier und Stift auf unseren Strecken bis Ende September unterwegs sein.

Die Ergebnisse der Umfrage werden durch das Sachgebiet Wirtschaftsförderung, Tourismus und Mobilität des Landkreises Teltow-Fläming verarbeitet.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns dazu die gestellten Fragen beantworten. Eine Teilnahme sollte nicht mehr als 3 Minuten dauern.

Hier gehts zur Online-Umfrage!

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie für die Umfrage auf die Website eines externen Anbieters geleitet werden.

Wir danken Ihnen für Ihre Zeit und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserer Flaeming-Skate-Region.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Marlen Hundrieser
Position
Sachbearbeiterin Flaeming-Skate
Structure
Wirtschaftsförderung, Tourismus und Mobilität
Room
EG R. 1
Anschrift
Zinnaer Straße 35
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-1342
Telephax
(03371) 608-9012
Website
www.flaeming-skate.de

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
Sprechzeiten nach Vereinbarung