Das Lernen stand hoch im Kurs

Flaeming-Skate-Saisonstart lockte viele Gäste in die Skate-Arena
Datum: 10.05.2017

Viel Wissenswertes für Theorie und Praxis

Training beim Weltmeister Alexander Bastidas | Foto: Landkreis Teltow-Fläming

Am vergangenen Wochenende öffnete die Skate-Arena Jüterbog ihre Tore für jedermann. Neben den rollenden Angeboten gab es Informationen zur Region, Auskünfte des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) und eine Fahrradkontrolle der Polizei.

Die Schnupperangebote zum Erlernen des Skatens am Vormittag waren so hoch nachgefragt, wie nie zuvor. Nach zwei Stunden intensiver Übungen – wie Stehen, Rollen, Bremsen, Slalom fahren, Kurventechniken    sah man bei Klein und Groß ein erfreutes Lächeln über das erlernte Wissen.

Johann Tetzel mit Interesse füer das Skaten

Johann Tetzel (Falk Kubitzer) und sein Gefolge zwischen den Speed-Skatern | Foto: Landkreis Teltow-Fläming

Beim Weltmeistertraining von Alexander Bastidas ließ es sich selbst der Ablasshändler von Jüterbog Johann Tetzel nicht nehmen, einmal genauer zu zuhören. Aus dem Jahr 1517 angereist, schaute er mit seinem Gefolge Joachim der I, Kurfürst von Brandenburg und deren Ehefrau Elisabeth von Dänemark vorbei und bot den Besuchern der Skate-Arena in Jüterbog an, sich vor Ort mit einem Ablassbrief von Ihren Sünden freizusprechen. Den intensiven, technischen Übungen und hohen Geschwindigkeiten aller Speed-Skater wollte er sich jedoch nicht anschließen.

Mit dem Startschuss des Tetzels ging es dann aber auf den Weg zur vierten Frühlingstour über den Rundkurs 3 der Flaeming-Skate. Etwas zuvor war bereits eine große Gruppe der Dresdener Nachtskater auf den Weg über die Marathondistanz des RK 4 gestartet.

Startschuss zur 4. Frühlingstour im Speedskating-Oval | Foto: Landkreis Teltow-Fläming Startschuss zur 4. Frühlingstour im Speedskating-Oval

6. Flaeming-Skate-Junior-Cup

Start Mädchen in der Altersklasse 1 | Foto: Landkreis Teltow-Fläming

Bei angenehmen Temperaturen begann auch die Wettkampf-Saison am Tag vor Ort für die Skate-Arena. Der Flaeming-Skate-Junior-Cup hatte einen tollen Start in seine sechste Auflage. Da die Landeskader des Kinder- und Jugendbereiches aus Niedersachsen an diesem Wochenende in der Region trainierten, nutzen sie die Gelegenheit, am ersten Lauf des Cups teilzunehmen. Gemeinsam mit den Kindern des SCC Berlin und dem einheimischen SV Flaeming-Skate e.V. lieferten sich die Sportler aus Beedenborstel, Sprötze und Celle spannende Wettkämpfe. 

Wir danken den Teams des Skate-Points der Brandenburgischen Sportjugend im Landessportbund Brandenburg e.V. und des SV Flaeming-Skate e.V., dem Heimatverein Jüterboger Land e.V., der Polizeiinspektion Teltow-Fläming und dem  DRK Kreisverband Fläming-Spreewald e.V. für ihre Unterstützung beim Gelingen dieses erlebnisreichen und sportlichen Saisonauftaktes in der Skate-Arena Jüterbog.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Marlen Hundrieser
Position
Sachbearbeiterin Flaeming-Skate
Structure
Wirtschaftsförderung, Tourismus und Mobilität
Room
EG R. 1
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-1342
Telephax
(03371) 608-9012
Website
www.flaeming-skate.de

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
nach Vereinbarung